Vektor Wappen 1

Sportfreunde Großgründlach

Dein Sportverein im Nürnberger Norden

1. Einladungstunier in Veitsbronn

Zu unserem ersten Einladungstunier dürften wir am 24.11.2018 nach Veitsbronn fahren. Unser erstes Spiel gegen den ASV Veitsbronn konnten wir nach einem Doppelpack von Pablo mit 2:1 für uns entscheiden. Im zweiten Spiel mussten wir uns leider dem FSV Stadeln 1 mit 1:2 geschlagen geben, für uns Traf wieder Pablo. Im dritten Gruppenspiel trennten wir uns vom TSV Langenzenn mit 0:0, sodass im abschließenden Gruppenspiel gegen die Sportfreunde Laubendorf ein Sieg hermusste, um ins Halbfinale einzuziehen. Leider konnten wir in einer von Anfang an umkämpften, aber fair geführten Partie nicht das aufs Parkett zaubern was wir zeigen wollten, sodass ein früher 0:2 Rückstand entstand. Die Jungs bewiesen aber eine unbändige Moral und kämpften sich binnen weniger Minuten auf ein 2:2 zurück (dabei schnürte Rafi einen Doppelpack). Trotz unserer Schlussoffensive konnten wir kein Tor mehr erzielen. Damit blieb uns in einer schweren Gruppe nur Platz 4. Und somit das Spiel um Platz 7.

Tabelle 1: Abschlusstabelle unserer Gruppe.

Mannschaft

Punkte

Tore

Gegentore

FSV Stadeln 1

7

6

3

SF Laubendorf

6

4

3

TSV Langenzenn

6

3

2

SF Großgründlach

5

5

5

ASV Veitsbronn 1

1

3

8

Im Spiel um Platz 7. trafen wir auf den SV Puschendorf mit denen wir aus der Feldrunde noch eine Rechnung offen hatten. Diese konnten wir mit einer furiosen Darstellung begleichen und dank Toren von Lasse, Luis, Rafi und Nico mit 4:0 gewinnen.

Kader: Luca (T), Felix S., Lasse, Pablo (C), Luis, Flo, Lenni, Rafi, Nico

Tore: Pablo, Rafi (je 3); Lasse, Luis, Nico (je 1)